Willkommen in der Ortler Ski Arena

Unser Hotel liegt im Zentrum von Sulden, wenige Minuten vom Kanzel- und Langensteinlift entfernt. Alle Lifte (Seilbahn, Kanzel-, Langenstein, Sonnenhang, Cevedalelift) können mit dem Gratisskibus, welcher direkt vor unserem Haus anhält, erreicht werden.

Sulden bietet seinen Gästen im Winter Skispass und Wintersonne pur. Keine Wartezeiten gibt es bei der 2003 neu errichteten Madritsch Seilbahn. Auch abseits der Pisten hat Sulden einiges zu bieten. Skitouren, Schneeschuhwanderungen, Langlaufen, Eisklettern. Sonniges Schneevergnügen in Kombination mit unserer Wellness- und Badelandschaft stärkt den Körper und die Seele.

Sulden im Winter

Skifahren

In Sulden können in 3 Skigebieten (Langenstein, Kanzel, Madritsch) insgesamt 40 Pistenkilometer gefahren werden..
Die Skigebiete können mit den Gratisschibus, der direkt vor dem Hotel anhält, erreicht werden.
Vom Hotel aus gelangen Sie zu Fuß zum Langensteinlift oder Kanzellift. Eine Verbindungspiste bringt Sie von der Kanzel zur Seilbahn Sulden.
Eine hochmoderne Schneeanlage garantiert den Skibetrieb von Ende Oktober bis Anfang Mai.

Pistenplan und www.seilbahnensulden.it

Snowboarden

Im Winter finden alle Boarder in Sulden den Funpark mit Box, Slide, Rail, Rainbox, Kicker und Jump, direkt neben der Madritschhütte. Außerdem stehen im freien Gelände auf dem Madritsch-Gletscher ein permanenter Boardercross und eine Halfpipe  zur Verfügung.

www.seilbahnensulden.it

Rodeln

Die 2 km lange Verbindungspiste von der Kanzel zur Seilbahn mit einem Höhenunterschied von 150 m wird in der Nacht zu einer Rodelbahn und ist am Montag-Mittwoch-Freitag von 18.00-23.00 Uhr beleuchtet

Langlaufen - Höhenloipe

Bestens präparierte 7,5 Loipenkilometer quer durch die einzigartige Talsohle am Fuße des Ortlermassives laden zum Langlaufen ein. Die von November bis Ende April bestens präparierte Naturschneeloipe ist ideal für sanftes Gleiten mit Freunden, klassisch oder skating, um sich fit zu halten oder fürs anspruchvolle Training.
Der Loipeneinstieg befindet sich in ummittelbarer Nähe des Hotels

www.ortlergebiet.it

Winterwandern

Genießen Sie die erholsamen Spaziergänge auf den geräumten Winterwanderwegen, umgeben von der herrlichen Kulisse.

www.ortlergebiet.it

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern auf eigene Faust oder in Begleitung eines Bergführers in der traumhaften Berglandschaft des Ortlergebietes – ein unvergessliches Urlaubserlebnis für Jung und Alt. Schneeschuhe können in der Alpinschule ausgeliehen werden.

www.alpinschule-ortler.com


Jeden Mittwoch geführte Schneeschuhwanderung in Begleitung des Bergführers der Alpinschule

Treffpunkt: erfahren Sie bei der Anmeldung, da die Route jede Woche eine andere ist
Start: 10.00 Uhr
Dauer: ca. 4-5 Stunden
Kosten: Euro 20,00 pro Person
Mitzubringen: Gutes Schuhwerk und Stöcke
Teilnehmer: 6-12 Person

Wichtig: Anmeldung unbedingt erforderlich in den Tourismusbüros bis 18.00 Uhr des Vortages

Skitouren

Weit weg von jedem Rummel die Einsamkeit der Skiberge genießen. Die steilen, rassigen Tiefschnee- oder Firnabfahrten bleiben immer in Erinnerung.

 

Jeden Freitag: Geführte Skitour für Einsteiger

Treffpunkt: erfahren Sie bei der Anmeldung, da die Route jede Woche eine andere ist
Start: 9.30 Uhr
Dauer: ca. 4-5 Stunden
Kosten: Euro 40,00
Mitzubringen: Skitour-Ausrüstung
Teilnehmer: 4-8 Personen

Wichtig: Anmeldung unbedingt erforderlich in den Tourismusbüros bis 18.00 Uhr des Vortages

www.alpinschule-ortler.com

Eisklettern

Klettern an künstlich angelegten Türmen oder an zu Eis erstarrten Wasserfällen ist nich tnur Extremalpinisten vorbehalten. Auf eigene Faust oder gemeinsam mit dem Bergführer erleben Sie die Faszination der gefrorenen Senkrechten.

www.alpinschule-ortler.com


Jeden Donnerstag: Eisklettern Schnupperkurs

Treffpunkt: erfahren Sie bei der Anmeldung
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Euro 35,00
Mitzubringen: gutes Schuhwerk
Teilnehmer: 5 Personen

Wichtig: Anmeldung unbedingt erforderlich in den Tourismusbüros bis 18.00 Uhr des Vortages.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.